Handscanner

Handscanner Test – was ist zu beachten gibt

TaoTronicsScanner sind aus den Privathaushalten schon lange nicht mehr wegzudenken. Warum auch? Immerhin lassen sich die Scanner optimal einsetzen und sind zu dem auch noch leicht zu bedienen. Kaum ein Nutzer hat in seinem Leben noch keinen Scanner genutzt. Die Ausführungen, die man an Scannern mittlerweile auf dem Markt bekommt, sind sehr vielseitig.

Neben den bekannten Fotoscannern und den Dokumentenscannern hat der technische Fortschritt nun aber noch eine neue Art der Scanner hervorgebracht, der Handscanner oder auch mobiler Scanner genannt.

Wir haben 2 Handscanner genau unter die Lupe genommen und das sind die 2 Platzierungen im Handscanner Test:

Platz 1: Easypix Easy-scan

Der Easypix Easy-scan A4 ist ein zuverlässiger und leicht zu bedienender Handscanner. Per Knopfdruck werden die Scans in einer anschaulichen Auflösung erstellt. Neben der einfachen Bedienung überzeugt das Modell durch seine hohe Verarbeitungsqualität.

Der Scanner

Easypix Easy-scan Der Easypix Easy-scan A4 Scanner ist hochwertig verarbeitet und bietet Kunden eine zuverlässige Qualität. Alle Komponenten sitzen fest zusammen und das gesamte Gerät verfügt über eine ordentliche Widerstandsfähigkeit. Der Handscanner ist kompakt verarbeitet und benötigt nur wenig Platz, sodass er problemlos und bequem mitgenommen werden kann. Möchte man das Gerät in einer Tasche, beispielsweise in eine Bibliothek, mitnehmen, muss man keine Sorgen haben, dass ein Schaden auftreten könnte.

Der Easypix Easy-scan A4 Scanner ist für Dokumente im DIN-A4-Format konzipiert und kann natürlich auch problemlos kleinere Dokumente scannen. Für die meisten Bücher ist die Größe des Scanners ausreichend, auch wenn eventuell bei großen Büchern Seiten einzeln eingescannt werden müssen. Dank des geringen Gewichts von 180 g kann man mit dem Scanner über einen längeren Zeitraum arbeiten, ohne dass Ermüdungserscheinungen auftreten.

Problemloses Scannen in hoher Auflösung

Easypix Easy-scan TestDer Easypix Easy-scan A4 Scanner verfügt über eine Auflösung von 900 x 900 dpi. Mit dieser sind gestochen scharfe Bilder möglich. Dokumente werden haargenau gescannt und alle Details, selbst kleine Linien in Diagrammen, lassen sich problemlos in den Scan-Bildern erkennen. Mit dem Scanner können Dokumente in den Formaten JPEG und PDF erstellt werden.

Für die Übertragung der Dateien auf andere Geräte steht eine USB-2.0-Schnittstelle bereit. Diese bietet eine hohe Übertragungsgeschwindigkeit, sodass auch größere Scans in wenigen Augenblicken auf ein Zielgerät übertragbar sind. Die Daten des Scans werden auf der micro SD-Card des Easypix Easy-scan A4 Scanners gespeichert, die allerdings nicht Teil der Lieferung ist.

Weitere Funktionen des Handscanners

Der Betrieb des Gerätes erfolgt über Batterien – hierfür werden zwei AA Batterien benötigt.
Der Status des Gerätes kann über das LCD-Display auf der Oberseite abgelesen werden.

Fazit

Der Easypix Easy-scan A4 Scanner ist kompakt verarbeitet und ideal für unterwegs. Die Auflösung ist hoch und es lassen sich bequem Bilder in zwei Formaten erstellen. Preislich liegt das Modell mit rund 65,00 € in einem akzeptablen Bereich.

Easypix Easy-scan A4 Scanner schwarz
120 Bewertungen
Easypix Easy-scan A4 Scanner schwarz
  • Portabler Handscanner für Dokumente im DIN...
  • max. 900x900 dpi Auflösung A4 Farbkontakt Bild...

Letzte Preisaktualisierung am 29.11.2016 um 11:33 Uhr / Preis kann jetzt höher sein

 

Platz 2: Hyundai Mr Scan

Der Hyundai Mr Scan Handscanner ist ein optisch ansprechendes und ansonsten platzsparendes Gerät. Mit bis zu 900 dpi Auflösung lassen sich Dokumente detailliert einscannen. Die praktischen Funktionen ermöglichen eine bequeme Handhabung.

Der Handscanner

Hyundai Mr Scan Test Der Hyundai Mr Scan ist ein hochwertig verarbeiteter Hand-Scanner, der mit einer hohen Qualität aufwartet. Das Gerät von Hyundai ist aus widerstandsfähigen Materialien gearbeitet, sodass man es unbesorgt in einer Tasche verstauen und transportieren kann. Auch optisch macht das Modell einiges her. Das ansprechende, kräftige Rot und die schmale Bauweise sorgen dafür, dass ein modernes und attraktives Design entsteht.

Um Dateien auf dem Hyundai Scanner zu speichern, können micro SD-Cards verwendet werden. Das Modell unterstützt Speicherkarten mit einer Kapazität von bis zu 32 GB, was in der Praxis mehr als ausreichend sein sollte.

Drei Scan-Auflösungen stehen zur Auswahl

Hyundai Mr ScanMit dem Hyundai Mr Scan sind hochauflösende Scans mit 900 dpi möglich. Diese sorgen dafür, dass feinste Details auch nach dem Scannen erkennbar sind – dies ist beispielsweise für Seiten mit Diagrammen oder Abbildungen von Vorteil.

Alternativ können Benutzer Auflösungen von 600 und 300 dpi auswählen. Je nach Situation lassen sich das Gerät und die Scans an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Niedrigere Auflösungen können bei einfachen Inhalten und großen Schriften vollkommen ausreichend sein. Außerdem benötigen Scans mit geringerer dpi-Zahl in der Regel weniger Speicher, sodass diese Auflösungen bei einer bevorstehenden Serie von Scans den Speicher entlasten können.

  • Dank der WiFi-Übertragungsfunktion lässt sich der Hyundai Mr Scan Mobiler Scanner bequem mit anderen Geräten verbinden.
  • Die Scangeschwindigkeiten liegen zwischen 2 und 12 Sekunden.
  • Scans sind als JPEG oder PDF speichern.

Zwei AA Batterien benötigt

Der Hyundai Mr Scan benötigt für den Betrieb 2 AA Alkaline-Batterien. Die Batterien reichen bis zu 200 Scans. Diese Anzahl von Scans kann in der Praxis relativ schnell erreicht werden, sodass man immer ein Paar Batterien auf Vorrat mitnehmen sollte.

Fazit

Dank der verschiedenen auswählbaren Auflösungen ist eine variablere Nutzung des Scanners als bei anderen Modellen möglich. Die hohe Qualität des Modells schlägt sich allerdings in dessen Preis von rund 95,00 € wieder.

Hyundai Mr Scan Mobiler WiFi Scanner (WiFi, A4,...
17 Bewertungen
Hyundai Mr Scan Mobiler WiFi Scanner (WiFi, A4,...
  • Schnell und kompakt
  • Flexibel dank WiFi

Letzte Preisaktualisierung am 29.11.2016 um 11:33 Uhr / Preis kann jetzt höher sein

Handscanner Test – Die Vorteile eines mobilen Scanners oder Handscanners

Wer viel unterwegs ist oder zu Hause nicht ausreichend Platz besitzt, der kann sich mit einem Handscanner optimal Abhilfe schaffen. Viele von uns werden die großen, klobigen Scanner sicherlich noch. Mittlerweile hat aber nicht jeder für ein solches Gerät ausreichend Platz. Der Handscanner oder auch mobile Scanner kann in einem solchen Fall, die optimale Lösung sein. Der Handscanner unterscheidet sich bereits von einem normalen Flachbettscanner. Der mobile Scanner besitzt lediglich die Scaneinheit und einen separaten Speicher. Die Scaneinheit ist ungefähr so breit wie ein Din-A4 Blatt und passt somit in jede Aktentasche und auf jeden Schreibtisch.

Neben der Platzersparnis hat der Handscanner aber noch weitere Vorteile, denn das Scannen geht dank der einfachen Handhabung wesentlich leichter. Da der Scanner nun keinen Papiereinzug oder wie bei einem Flachbettscanner die Auflagefläche für Dokumente besitzt, ist er auch wesentlich leichter.

Wie Scannt man mit einem Handscanner

Ohne eine Ablagefläche oder ohne den Papiereinzug wie bei einem Dokumentenscanner werden sich viele nun fragen, wie man mit einem Handscanner eigentlich Dokumente oder Ähnliches scannen kann. Diese Frage lässt sich leicht beantworten, denn der Scanner wird mit der Hand über das Dokument gezogen.

Anschließend wird das Eingescannte in einem Speicher hinterlegt und kann später auf dem PC abgespeichert werden.

Handscanner Test – Was sollte man beim Kauf beachten

TaoTronics 2Will man sich einen Handscanner zulegen, sollte man einiges beachten, vor allem wenn man lange Freude an dem Gerät haben will. Vor dem Kauf sollten Sie sich über folgende Überlegungen einig sein:

  • Preis
  • Speicherkapazität
  • Größe des Scanners
  • Einsatzgebiet

Besonders zu beachten ist die Speicherkapazität. Diese sollte ausreichend groß sein, um auch Fotos oder mehrere Dokumente über einen gewissen Zeitraum zu speichern. Zusätzlich ist das Einsatzgebiet wichtig, für die Kaufentscheidung. Überlegen Sie sich wo Sie den Scanner benötigen und was Sie damit machen wollen. Das ist für die Bildtiefe beim Scannen besonders wichtig. Weitere Auswahlkriterien liegen anschließend ganz in Ihrem Ermessen.

Das könnte Dich auch interessieren