Canon LIDE 220 Flachbettscanner Test

Canon LiDE 220

Canon LiDE 220
8.9

Gesamtbewertung

9/10

    Pro

    • Foto- und Dokumentenscan
    • 4800x4800dpi
    • Inkl. Halter für aufrechte Aufstellung
    • 48 Bit interne Farbtiefe für Fotoscans

      Der Canon CanoScan LIDE 220 Flachbettscanner im Test hat ein Gewicht von 1,6 Kilogramm. Seine Abmessungen sind: 250 mm x 365 mm x 39 mm (B x T x H). Der Scanner bietet eine Auflösung von 4800 x 4800 dpi, bei 48 Bit Farbtiefe.

      Der Canon CanoScan LIDE 220 verfügt über 5 Scanbuttons: 2 x PDF, Scan to Copy, Auto Scan und E-Mail. Der Scanner lässt sich über eine USB 2.0 Hi-Speed  Schnittstelle mit dem Computer verbinden, das zeigte der Flachbettscanner Test.

      Canon LIDE 210 Flachbettscanner Test

      Canon LIDE 210 Flachbettscanner Test

      Der Flachbettscanner con Canon ist bestens dazu geeignet Dokumente und Fotos, gleichermaßen gut, zu scannen. Innerhalb von 10 Sekunden ist ein Farbscan mit 300 dpi gescannt. Ein Z-Doppelscharnier ermöglicht es, Bücher und Zeitschriften problemlos scannen zu können.

      Das folgende Video zeigt den Canon LIDE 220 Flachbettscanner im Test

      Im Lieferumfang ist ein Wandhalter enthalten, damit der Scanner im Test auch senkrecht angebracht werden kann. Die Wandmontage ist nicht nur platzsparend, sondern auch praktisch. Da der Scanner nur 2,5 Watt benötigt, gibt es kein Netzkabel. Der Scanner wird lediglich über das USB Kabel mit dem Computer verbunden und mit der nötigen Spannung versorgt. Das ist das Ergebnis im Flachbettscanner Test.

      Angebot
      Canon LIDE 220
      461 Bewertungen
      Canon LIDE 220
      • Besonderheiten: Auflösung: 4,800 x 4,800dpi;...
      • Schnittstelle: Hi-Speed USB 2.0

      Letzte Preisaktualisierung am 29.11.2016 um 13:41 Uhr / Preis kann jetzt höher sein

      Das könnte Dich auch interessieren